Bochumer Straße 81

45886 Gelsenkirchen

Rechtsanwalt Tuncay Turgut erweitert die Kanzlei

Tuncay Turgut erweitert unser Team und unser Beratungsportfolio

Wir haben unsere Kompetenzen erneut erweitert!

Seit dem 01.08.2019 arbeitet nun Herr Tuncay Turgut als angestellter Rechtsanwalt für unsere Kanzlei.

Herr Turgut hat während seines Referendariats bereits seine Anwalts- und seine Wahlstation bei unserer Kanzlei sehr erfolgreich absolviert und uns von seinen Fähigkeiten überzeugt. Er ist ab sofort bei uns schwerpunktmäßig für die Rechtsgebiete Sozialrecht und Ausländer- bzw. Asylrecht zuständig.

Somit haben wir unseren Kompetenzbereich um diese beiden Rechtsgebiete erweitert. Herr Turgut ist darüber hinaus in der Lage mit unseren türkischstämmigen Mandanten auf Türkisch zu kommunizieren.

Wir freuen uns sehr, dass uns Herr Turgut mit seiner aufgeschlossenen, kompetenten und sympathischen Art bereichert.

Herr Turgut, willkommen im Team, willkommen bei der Kanzlei Beisenbusch & Hermandung!

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Ihre Online-Scheidung

Wenn Sie sich von Ihrem Ehepartener scheiden lassen wollen, bzw. Ihre Lebenspartnerschaft auflösen lassen wollen, können Sie sich Zeit sparen und uns die Arbeit erleichtern. Füllen Sie einfach das folgende Onlineformular aus und senden dieses an uns.

Sie können das Formular dabei direkt über den Button ‚Absenden‘ an uns übersenden oder aber hier herunterladen und uns per E-Mail, Fax oder Post übermitteln.

Angaben zum Mandanten

Angaben zum Ehepartner

Angaben zur Dauer der Ehe


Angaben zu Kindern

Angaben zu Einkommen und Ausgleichen

Hinweise & Dokumente

Sie können mir hier Dokumente im pdf-Format bis zu einer Größe von 1 MB direkt übersenden. Idealerweise fügen Sie Ihre Heiratsurkunde und, sofern vorhanden, den Ehevertrag bei.

Durch die Übersendung des Formulars kommt ein Mandatsverhältnis noch nicht zustande. Erst wenn Sie uns die hier herunterzuladende Vollmacht übersenden, bestätigen wir Ihnen gegenüber die Auftragserteilung.

Wenn Sie Fragen zu dem Formular haben sollten, wenden Sie sich bitte einfach unter 0209 / 923 55-29 direkt an uns und wir helfen Ihnen weiter.

Notfall-Rufnummer

Sie sollen als Beschuldigter vernommen oder festgenommen werden? Eine Durchsuchung wurde anberaumt und die Polizei steht schon vor Ihrer Haustür?

In solchen, dringenden Fällen können Sie unsere Notfallrufnummer wählen, um sofort anwaltliche Unterstützung zu erhalten.

In allen anderen Fällen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Sollte Ihr Anruf nicht entgegen genommen werden können, rufen wir unmittelbar zurück.

Online-Scheidung
Notfall-Rufnummer